Kompetenzen

 

FMS & Partner ist seit über 20 Jahren profund in der österreichischen und internationalen Geschäftswelt branchenunabhängig verankert. Mit unserem Knowhow und unserer Erfahrung erstellen wir für Ihren Betrieb eine individuelle Erfolgsstruktur.

 

Kompetenz umfasst, was ein Mensch wirklich kann und weiß. Das heißt alle Fähigkeiten, Wissensbestände und Denkmethoden, die ein Mensch in seinem Leben erwirbt und zur Verfügung hat.

Unternehmensentwicklung

 

  • Organisatorische & strategische Neuausrichtung von Organisationen und Unternehmen jeder Größe
  • Simplifizierung von Unternehmensstrukturen
  • Projektmanagement & Projektentwicklung 
  • Kundenorientierte Prozessorganisation mit klaren Zielen, wie integrierte Managementsysteme, Kundenorientierung, Mitarbeiterorientierung, Prozessorientierung, Kostenreduktion und Gewinnorientierung 
  • Aufbau prozessorientierter Organisation gemäß dem internen Kunden- Lieferantenprinzip
  • Abwicklung von Beratungsaufträgen in branchenunabhängigen Matrixorganisationen
  • IST - Analysen, SWOT - Analysen, Gefahren- und Risikoanalysen
  • Unterstützung bei der Erlangung von Betriebsgenehmigungen gem. § 82b GeWO 
  • Durchführung von 5S-Audits mit anschließender Maßnahmenableitung und Implementierung der Methode
  • Firmensanierungen
  • Firmenübergabe mit Generationsmanagement

Integrierte Managementsysteme & Qualitätsmanagement

  • Aufbau von branchenunabhängigen, prozessorientierten, integrierten Managementsystemen
  • Einführung und Weiterentwicklung von Managementsystemen basierend auf internationalen Normen und nationalen Branchenstandards 
    • ÖNORM EN ISO 9001 : 2015 - Qualitätsmanagementsysteme
    • ÖNORM EN ISO 14001 : 2015 - Umweltmanagementsysteme
    • EMAS III - Umweltmanagementsysteme
    • ÖNORM EN ISO 50001 : 2012 - Energiemanagementsysteme
    • ÖVE / ÖNORM EN ISO 13485 : 2016 Qualitätsmanagement für Medizinprodukte
    • ÖNORM EN ISO 15189 : 2014 klinisch-, chemische Labordiagnostik
    • ÖVE / ÖNORM EN ISO/IEC 17020 : 2012 - Konformitätsbewertung - Anforderungen an den betrieb verschiedener Typen von Stellen, die Inspektionen durchführen
    • ÖVE / ÖNORM EN ISO/IEC 17025:2007 - Allgemeine Anforderungen an die Kompetenz von Prüf- und Kalibrierlaboratorien 
  • Einführung werkseigener Produktionskontrollen, z.B. ÖNORM EN ISO 1090 : 2012 (alle Teile für Stahl- & Aluminiumbau)
  • Kundenorientierte Prozessorganisation mit klaren Zielen, wie integrierte Managementsysteme, Kundenorientierung, Mitarbeiterorientierung, Prozessorientierung, Kostenreduktion und Gewinnorientierung
  • Erstellung von Systemdokumentationen (z.B.: Handbücher, Prozess- und Prüfungsanweisungen)
  • Durchführung interner Audits, auch nach der abgeschlossenen Zertifizierung

Trainings, Coaching & Seminare

  • Veranstaltung und Leitung von Seminaren & Impulsseminaren in Betrieben
  • maßgeschneiderte Inhouse- Trainings
  • Six Sigma Projekte
  • Ausbildung interner Auditoren und Managementbeauftragter
  • Total Quality Management
  • Schulung und Nachschulung bei Änderung internationaler Normenstandards
  • Schulung und Nachschulung bei Änderung nationaler Branchenstandards
  • Training und Coaching von Angestellten und Führungskräften in Theorie und Praxis
  • Persönlichkeitstrainings
  • Kommunikation und Konfliktmanagement
  • Burnout Prophylaxe & Stressbewältigung
  • lizenzierte Trainings für "5 Tibeter"
  • Führungsstrategien und Führungspsychologie
  • Teambildung & Teamentwicklung, Umgang miteinander